Moin, moin und Herzlich Willkommen Ab dem 25. Mai beginnt die dritte Phase der stufenweisen Wiederöffnung der Schulen

Wir sind weiterhin per Telefon oder per Mail erreichbar!
04154 - 791 034 oder Grundschule.Luetjensee@schule.landsh.de

Sollte auf Grund der aktuellen Situation die Eingangstür verschlossen sein, rufen Sie bitte während der Bürozeit von 08:00 - 12:30 Uhr im Sekretariat an, dann lassen wir Sie gerne in begründeten Fällen rein.

Schulschließung

Die Coronapandemie versetzt unsere Gesellschaft und damit auch unsere Schule seit Wochen in einen Ausnahmezustand.

In der Phase 3 geht es ab dem 25. Mai darum, allen Schülerinnen und Schülern Schritt für Schritt wieder tageweise Präsenz an unserer Schule zu ermöglichen. Wir werden in diesem Schuljahr aber nicht mehr zu einem regelhaften Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler, wie wir es gewohnt sind, zurückkehren können. Abstandsgebot, Hygieneregeln und ein umsichtiger Umgang mit Risikopersonen werden auch weiterhin die Möglichkeiten schulischer Präsenzveranstaltungen beeinflussen. Im Rahmen des für uns Möglichen haben wir nun einen Plan entwickelt, mit dem wir bis zu den Sommerferien für alle Klassen schulische Präsenzangebote schaffen und damit das eigenständige Lernen zu Hause und Präsenzphasen in der Schule nun in eine bessere Kombination und Balance bringen wollen:

Ab dem 25. Mai wird jedes Kind jeden zweiten Tag in der Schule sein.
Die Jahrgangsstufen 1 und 2 werden immer von 08.00 Uhr bis 11.05 Uhr und die Klassen 3 und 4 von 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr Präsenzangebote vor Ort erhalten.

Ab dem 25. Mai 2020 werden auch unsere Ganztags- und Betreuungsangebote direkt im Anschluss an die Präsenzzeiten ab 11.05 Uhr, bzw. 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr wiederaufgenommen und zwar jeweils für die Jahrgangsstufen, für die Präsenzangebote an dem jew. Tag vorgehalten werden. Allerdings finden keine Kurse statt.
Die Ganztags- und Betreuungsangebote können von den Schülerinnen und Schülern im Präsenzunterricht in Anspruch genommen werden, die bereits vor den Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie daran teilgenommen haben.* Am Nachmittag können die SchülerInnen in der Notbetreuung in die Ganztags- und Betreuungsangebote integriert werden. Die Gruppen sind auf zehn Schülerinnen und Schüler beschränkt. Stimmen Sie die Anmeldung für Ganztagsangebote bitte direkt mit Frau Fenrich (ogs@grundschule-luetjensee.de) ab. Die Anmeldungen für die Ganztagsangebote müssen jeweils bis zum Freitag und für die komplette darauffolgende Woche erfolgen.
Unabhängig von einer Wiederaufnahme von Präsenzzeiten für Schülerinnen und Schüler an Schulen wird die Notbetreuung für alle Jahrgangstufen von 08:00 bis 16:00 Uhr aufrecht erhalten. Die Angebote der Notbetreuung können in Anspruch genommen werden von Eltern, die in einem Bereich arbeiten, der für die Aufrechterhaltung kritischer Infrastruktur notwendig ist und darüber hinaus für berufstätige Alleinerziehende. Voraussetzung ist, dass keine Alternativbetreuung organisiert werden kann. Die Eltern haben die Voraussetzungen zur Inanspruchnahme und das Fehlen alternativer Betreuungsmöglichkeiten gegenüber der Einrichtung in geeigneter Weise zu dokumentieren. Bitte melden Sie Ihr Kind weiterhin nicht telefonisch, sondern falls möglich mind. 24. Stunden vorher und unbedingt per Mail unter Angabe des genauen Datums und der gewünschte Zeiten an.

Nutzen Sie bitte folgende Adresse: Grundschule.Luetjensee@schule.landsh.de
Setzen Sie folgende Adresse in „cc“, damit auch unser Nachmittagsbereich, bzw. die Rappelkiste entsprechend planen kann: ogs@grundschule-luetjensee.de

WICHTIG!  Zur Organisation und Wahrung der Hygieneregeln ist es sehr wichtig, dass Kinder nicht unangekündigt zur Notbetreuung gebracht werden. Füllen Sie bitte auch unbedingt die Anmeldung für die Notbetreuung aus, die Sie sich auf unserer Homepage herunterladen können!!! Für die Notbetreuung während des Vormittags entstehen den Eltern keine Kosten. Für die Notbetreuung außerhalb der Unterrichtszeit kann der Träger Elternbeiträge geltend machen.

Die Landesregierung hat die wichtigsten Informationen zur Situation an den Schulen unter folgender Adresse ins Internet eingestellt:
https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Schulen_Hochschulen/schulen_hochschulen_node.html

 

In diesen Tagen müssen die Eltern unserer Schülerinnnen und Schüler besonders viel leisten und stellen sich sicherlich die Frage, wie es für Ihre Kinder und das schulische Lernen weitergeht.

Aus diesem Grund wurden durch das IQSH verschiedene Informationen zusammengetragen und für Sie auf einer neu eingerichteten Webseite zur Verfügung gestellt. Auf der Seite www.fachportal.lernnetz.de finden Sie Unterstützung und Antworten auf die Fragen "Wie kann das Lernen zu Hause gelingen?", "Wie gehen wir mit Konflikten um?" und "Wie finden wir weitere Unterstützungs- und Hilfsangebote?".

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein hat für Eltern, Schülerinnen und Schüler ein Angebot bereitgestellt und veröffentlicht jeden Tag auf der Internetseite www.schleswig-holstein.de/wirlernen weitere Links.

Unter https://seitenstark.de sind verschiedene Kinder-Internetseiten zusammengefasst. Es haben sich dort viele Anbieter von redaktionell betreuten Kinderwebseiten organisiert. Hauptanliegen des Netzwerks ist es, gemeinsam für ein sicheres Internetangebot zu sorgen, in dem Kinder alles finden, was sie interessiert, seien es informative oder interaktive Angebote, Unterhaltung, Spiele, oder Möglichkeiten, selbst aktiv Inhalte zu erstellen.

Bitte geben Sie gerne auch anderen Eltern den Hinweis auf diese Webseiten weiter.

Über die weitere Entwicklung und Organisation des Schulunterrichts werden wir Sie regelmäßig auf unserer Homepage informieren. 

Für die großen Aufgaben und Herausforderungen, die noch vor uns liegen, wünsche ich Ihnen weiterhin Kraft, Mut und Zuversicht und danke ein weiteres Mal für den großartigen Einsatz, den Sie derzeit alle leisten.

Mit freundlichem Gruß und bleiben Sie gesund! 

Marcus Bieder; Rektor

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

Auf unserer Homepage können Sie sich jederzeit über unsere Schule, über den Unterricht, unsere pädagogischen Konzepte und über unser Team informieren. Ferner erhalten Sie einen Einblick in unser umfangreiches Schulleben und die verschiedenen Elterngremien.